Café Morgentau Floristik Bonn

Das Café Morgentau ist direkt bei mir um die Ecke, dennoch war ich leider noch gar nicht so oft dort. Mal auf einen (Eis-)Kaffee, Kaffee zum Mitnehmen in meinem Keep Cup und neulich auch endlich mal zum frühstücken.

Hier sitzt man zwischen Blumen und schön viel Einrichtungs-Schnickschnack sehr gemütlich. Wenn man dann auch noch Glück hat und man so sitzt, dass man auf die wild vergoldete Wand schaut, kann man ja nur gute Laune bekommen.

Bis vor ein paar Jahren war dies ein reiner Blumenladen. Die Inhaberin hat es dann aber nach Aschaffenburg verschlagen, wo Sie nun einen Blumenladen mit integriertem Café, ebenfalls unter dem Namen Morgentau führt. Tja, Ihre Mutter hat den Standort in Bonn dann übernommen und den Laden um ein Café erweitert. Schön Geschichte oder?

Besonders mag ich hier übrigens die Kombination aus niedlicher Etagère und super banalem Kassel-Stadt-Becher. Schön bodenständig, wenn man das so sagen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s